browser icon
Du benutzt eine unsichere Version deines Browsers. Bitte aktualisiere deinen Browser!
Einen veralteten Browser zu benutzten macht deinen Computer unsicher. Für sicheres, schnelles und überhaupt angenehmeres Surfen aktualisiere bitte deinen Browser oder versuch es mit einem neuen.

Markiert mit: Strand

Verschneite Aussicht

Nächste Station der Reise war dann der Lake St. Claire, eine der wohl bekanntesten Landmarken Tasmaniens. Außerdem handelt es sich bei diesem beeindruckenden Bergsee auch um den tiefsten Australiens. Der ursprüngliche Plan war, dort ein wenig zu wandern und dann zu campen - doch das Wetter sollte uns einen Strich durch die Rechnung machen. Find … Weiterlesen »

Kategorien: Australien, Tasmanien | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Ein Ausflug in die Geschichte

Die Tasman-Halbinsel ist wohl eine der Hauptattraktionen auf Tasmanien und wir machten uns daran, sie zu erkunden. Die gesamte Halbinsel wird als Reservat für den tasmanischen Teufel genutzt, denn es gibt nur eine schmale Landbrücke als Verbindung zum Festland und diese bietet so eine natürliche Barriere. Aber wozu ein Reservat? Die armen Viecher haben Krebs, … Weiterlesen »

Kategorien: Australien, Tasmanien | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Reif für die Insel

Den Morgen verbrachten wir erstmal mit fruchtlosen Surfversuchen im kalten Wasser am Strand. Nach etwa zwei Stunden ohne brauchbare Ergebnisse gaben wir aber schließlich auf. Denn wir hatten lediglich kleine Surfbretter und recht kleine Wellen, eine Kombination die nicht sonderlich gut funktioniert. Auf dem Rückweg lief uns dann ein Ameisenigel über den Weg. Dabei handelt … Weiterlesen »

Kategorien: Australien, Tasmanien | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schnee im Sommer

Am Morgen waren wir erstaunt, ein Bergmassiv vor uns zu sehen, denn in der Dunkelheit war uns das nicht aufgefallen. So beschlossen wir, die unbekannten Höhen zu erkunden, während die anderen in der Stadt die nötigen Einkäufe erledigten. Auf der Spitze war es richtig kalt, etwa vier Grad verbunden mit einem schneidenden Wind. Zu unserer … Weiterlesen »

Kategorien: Australien, Tasmanien | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Von arktischen Winden verweht

Am Morgen des 22. Februars wurde wir von Sonnenschein begrüßt und es schien sich ein schöner Tag anzubahnen. Wir fuhren weiter zum South Cape und erstanden ein Nationalpark-Ticket für zwei Monate (Alternative zum Tagesticket) für unseren Van samt Insassen. Denn in Tasmanien muss man für sämtliche Nationalparks eine geringe Gebühr bezahlen, wenn man dort hineinfahren … Weiterlesen »

Kategorien: Australien, Tasmanien | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Von nicht ganz so warmen Termalquellen

Am Nachmittag erreichten wir Devonport, das Städtchen wo die Spirit of Tasmania anlegt, und machten uns schonmal auf den Weg in die Hauptstadt Hobart. Auf halber Strecke fanden wir dann einen Campingplatz für die Nacht. Der nächste Morgen begrüßte uns mit strömendem Regen, einem Vorgeschmack auf das verrückte Wetter, das der wetter-stabilste Monat des Jahres … Weiterlesen »

Kategorien: Australien, Tasmanien | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Australia Day

Da ihr alle sicherlich schon seit Wochen gelangweilt auf eure Bildschirme starrt und nur darauf wartet, wieder mal etwas von Down Under zu hören, möchte ich euch jetzt mal wieder mit brandaktuellen Neuigkeiten versorgen. Am 26. Januar ist der Australia Day, einer der größten Feiertage in Australien. Während die Australier an diesem Tag die Entstehung … Weiterlesen »

Kategorien: Australien, Sydney | Schlagwörter: , , , , | Schreib einen Kommentar

Weihnachten und Neujahr

Nun habe ich ja schon seit Ewigkeiten nicht mehr gemeldet. Also kommt hier mal eine kurze Zusammenfassung der letzten Wochen: Ich habe gearbeitet. Außerdem war da noch Weihnachten und Neujahr. Während der Weihnachtstage und über Neujahr gab es leider keine Arbeit, also habe ich meine Zeit im Hostel verplempert.Mein Weihnachtsessen war wenig spektakulär, da mich … Weiterlesen »

Kategorien: Australien, Sydney | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Tag 5+6: Town of 1770

Gegen Mittag erreichte ich das kleine Städtchen Agnes Water/Town of 1770. Im wesentlichen besteht dieses aus Hostels und anderen Einrichtungen für Touristen, das war jedenfalls mein Eindruck. Ich machte mich auf die Suche nach der sagenumwobenen Surfschule, die einem für 17 Dollar das Wellenreiten beibringen wollte. Ich irrte ein wenig herum und machte schließlich halt … Weiterlesen »

Kategorien: Australien, Ostküste | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Tag 4: Cape Hillsborough National Park

Auf dem Weg nach Agnes Water machte ich im Cape Hillsborough National Park einen Zwischenstopp. Bei diesem handelt es sich um eine etwas verstecktes Exemplar seiner Gattung, nicht viele Touristen verschlägt es hier her. Die Straße dorthin ist schmal, aber der Abstecher hat sich gelohnt. Zunächst gab es da mal wieder einen weiteren Boardwalk durch … Weiterlesen »

Kategorien: Australien, Ostküste | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Ein Kommentar